Geschichte | Schwerpunkte | Förderverein | Veranstaltungen | Schulprospekt | Hausordnung
Termine | Pressespiegel | Sanierung
Kontakt | Formulare
SV | Schülerzeitung "Argus"
Elternbriefe | Schulelternbeirat | Elternvertreter
Das Kollegium | Lehrerseiten
Ensembles | Virtuelle Klasse am GymHerm | Arbeitsgemeinschaften | Schüleraustausch | Zusatzangebote | Wettbewerbe
Informatik | Musik | Naturwissenschaften | BK | Mathematik | Deutsch | Französisch | Englisch | Latein | Russisch | Geschichte | evReligion
 


Informatik am GymHerm

   
 

 

Zweiter Schwerpunkt: Informatik

"Informatik ist die Wissenschaft und Technik von
der automatisierten Verarbeitung von Information
und ihrem Einfluss auf unsere Gesellschaft."

Mit Beginn des Schuljahres 2006/07 besitzt das Gymnasium Hermeskeil neben dem Musikalischen Schwerpunkt einen zweiten Schwerpunkt im Fach Informatik. Dies bedeutet, dass der Informatikunterricht in den Jahrgangsstufen 9 und 10 in der Regel dreistündig erteilt wird. Um der unterschiedlichen Herangehensweise von Jungen und Mädchen an das Fach Informatik gerecht zu werden, werden sie in diesen Jahrgangsstufen, falls möglich, getrennt unterrichtet. Zusätzlich veranstalten wir für die Informatikschülerinnen und -schüler einen schuleigenen Wettbewerb, um sie auf den anspruchsvollen bundesweiten Informatikwett-bewerb vorzubereiten. In der MSS bieten wir neben dem Grundkurs im Schuljahr 2006/07 zum ersten Mal einen Leistungskurs Informatik an.

Neben dem Unterricht in der Fachwissenschaft Informatik fördern wir den Umgang mit Computern, Netzwerken und dem Internet. Daher unterrichten wir einstündig in Klasse 6 und 7 das Fach "Neue Medien", in Klasse 8 das Fach "Neue Medien im Mathematikunterricht".

Im Rahmen dieses Schwerpunktes wurde für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangs-stufen 6 und 7 das Fach "Neue Medien" eingeführt, in dem erste Kompetenzen im Bereich Computer- und Internetnutzung vermittelt werden. Das Material der Informationsveranstaltung für die Eltern kann hier heruntergeladen werden.

News

 

04.08.2008: Rekordwahlen für das Fach Informatik am Gymnasium Hermeskeil

Neben dem Schwerpunkt im Fach Informatik ist das Gymnasium Hermeskeil seit diesem Schuljahr auch Projektschule für die Initiative „Medienkompetenz macht Schule“ des Landes Rheinland-Pfalz. Wie die Wahlen unserer Schülerinnen und Schüler zeigen, werden diese Angebote in diesem Schuljahr gerne genutzt. Denn neben den ~250 Schülerinnen und Schüler, die in den Jahrgangsstufen 6 und 7 Medienkompetenz als Pflichtfach erhalten, haben zum ersten Mal mehr als 280 Schülerinnen und Schüler das Fach Informatik gewählt. Diese Wahlen sind freiwillig und größtenteils zusätzlich zum normalen Unterrichtsangebot.

Im Fach Informatik werden in diesem Jahr unterrichtet:

Jahrgangsstufe Anzahl der Lerngruppen
9
3
10
2
11
2 Grundkurse, 1 Leistungskurs
12
2 Grundkurse, 1 Leistungskurs
13
2 Grundkurse, 1 Leistungskurs


04.08.2008: Neue Lehrkraft im Fach Informatik

Mit Beginn des neuen Schuljahres 2008/09 wird die Fachschaft Informatik durch Herrn Paltzer unterstützt. Er unterrichtet neben Informatik auch das Fach Mathematik und wird zwei Grundkurse Informatik in der Jahrgangsstufe 11 übernehmen.

20.8.2007

In diesem Schuljahr werden über 200 Schülerinnen und Schüler verteilt über vier Wahlfachkurse, sechs Grundkurse und zwei Leistungskurse im Fach Informatik unterrichtet.

5.9.2006: LK Informatik am Gymherm

Das Gymnasium Hermeskeil ist das erste Gymnasium im Regierungsbezirk Trier/Saarburg, dass einen Leistungskurs Informatik durchführt. Die vier Schülerinnen und sechs Schüler werden von Herrn Dr. Schillo unterrichtet, nachdem sie bereits zwei Jahre lang das Wahlfach belegt hatten.

 

Schulnetz

Accounts für Schüler/-innen und Lehrer/-innen sind gegen Unterschrift des Benutzers und ggf. der Erziehungsberechtigten und Anerkennung der Benutzerordnung auf dem Sekretariat erhältlich. Mit den persönlichen Zugangsdaten wird jedem eine Kopie der Benutzerordnung ausgehändigt. Download Benutzerordnung

Bei Problemen mit dem persönlichen Account oder bei defekten Geräten bitte an den Systemadministrator Herrn Dr. Schillo wenden.

 

 

 

 

 

       
 

Erfolg für Schüler des Gymnasiums Hermeskeil

   
 


Am 17.11.06 trat das Team unserer Schule, Oliver Simon (13), Benedikt Reiter (13), Daniel Wittkowsky (13), nach guter Vorbereitung unter der Betreuung von Herrn Dr. Schillo beim Robotik-Wettbewerb des Fachbereichs Informatik der Universität Kaiserslautern an. Die Aufgabe bestand darin, einen Roboter zu entwickeln (Konstruktion + Programmierung), der zielgenau und möglichst schnell durch ein Labyrinth finden sollte. Die Roboterbausätze von Lego wurden freundlicherweise von der Universität verliehen. Unser Team (übrigens das einzige aus dem Regierungsbezirk Trier) musste sich gegen 30 weitere Expertengruppen anderer Schulen aus ganz Rheinland-Pfalz behaupten. Der erste Lauf gelang aus Hermeskeiler Sicht allerdings nicht zufriedenstellend; erst nachdem die Sensoren neu eingestellt worden waren, konnte im zweiten Durchgang mit einer Zeit von 2:42 min eine deutliche Leistungssteigerung erzielt werden. Insgesamt reichte es für einen 18. Platz.

Ein Film steht hier als download zur Verfügung.

 
 


 

 

 

.

 
                   
                   
                   
                   
Impressum | Kontakt Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 16 Dezember, 2015 9:03 |